Veranstaltungsort

Orangerie im Schlosspark

23 Events

Der Graf von Luxemburg

Su, 22. Aug 2021
17:00

"Wie halte ich mir einen Mann", Kabarett mit Andrea Kulka und Jörg Lehmann

Andrea Kulka, Jörg Lehmann
Fr, 17. Sep 2021
20:00

"Rotkäppchen raucht auf dem Balkon", Lesung mit Wladimir Kaminer

Wladimir Kaminer
We, 22. Sep 2021
19:30

50 JAHRE PUHDYS – Die Talkshow, Dieter „Maschine“ Birr erzählt und singt... - Talk moderiert von Kai Suttner

Dieter Maschine Birr
Fr, 24. Sep 2021
19:30

Berlin-Illusionists präsentiert: "Das verschollene Bild" - Ein Zaubermusical für Jung & Alt

Fr, 8. Oct 2021
19:30

„Mixed Classics“, Annette Hölzl Duo - Pianistin und Schlagzeuger

Annette Hölzl Duo
Fr, 22. Oct 2021
19:30

Konzert Ulla Meinecke & Band - Titel: "Gute Geister"

Ulla Meinecke, Ingo York und Reinmar Henschke
Fr, 29. Oct 2021
19:30

"It´s showtime" - Musical-Gala - Marie Giroux (Mezzosopran) Joseph Schnurr (Tenor) Jenny Schäuffelen (Klavier)

Sa, 30. Oct 2021
19:30
Page  of  3

Orangerie im Schlosspark

Als strahlend weißes Schloss ist Schloss Oranienburg glanzvolles Zeugnis einer ebenso glanzvollen preußischen Herrschaft. Gemeinsam mit dem idyllischen und malerischen Schlosspark, seinen Gebäuden, der Promenade an der Havel und dem Schlossplatz bildet das Schloss den historischen Mittelpunkt Oranienburgs und zollt seiner geschichtlichen Verantwortung mit dem Schlossmuseum und dem Kreismuseum Oberhavel Tribut. Als einer der bedeutendsten Barockbauten der Mark Brandenburg birgt Schloss Oranienburg zahlreiche Geheimnisse, die von neugierigen Besuchern entdeckt werden möchten.

Die kleine Orangerie inmitten des idyllischen Schlossparks wurde 1757 errichtet und diente als repräsentatives Gartenhaus, in dem die fürstliche Sammlung exotischer Pflanzen untergebracht war. Hell und lichtdurchflutet präsentiert sich die Orangerie heute wieder in altem Glanz. Als kulturelles Zentrum zieht sie zahlreiche Besucher an, die hier Konzerte, Theateraufführungen und Ausstellungen in exklusivem Ambiente genießen.

Als stattliche Burg, die den Übergang an der Havel sichern sollte, wurde die Anlage des heutigen Schlosses 1288 erstmals bezeugt. Im 17. Jahrhundert wurde die bis dahin verlassene Burg wiederbelebt und als herrschaftliches Schloss im holländischen Stil wieder aufgebaut. Kurfürst Friedrich Wilhelm übergab es an seine erste Gattin, nach deren Namen es Schloss Oranienburg genannt wurde. Diese ließ schließlich rings um das strahlende Gebäude einen Lustgarten anlegen, der heute als Schlosspark wieder zugänglich ist. Lange Zeit diente Oranienburg als Sitz der Kurfürsten, bis es im 19. Jahrhundert privatisiert und hauptsächlich als Fabrikgebäude und Kaserne genutzt wurde. Erst 1997 wurde das bis dahin stark in Mitleidenschaft gezogene Ensemble aus Schloss und Park im Zuge der Landesgartenschau wieder hergerichtet.

Address

Kanalstraße 26 a
16515 Oranienburg
Germany
Route