Veranstaltungsort

Altes Forstamt

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.

Altes Forstamt

Im Restaurant „Altes Forstamt“ erwartet Sie ein Angebot aus bayerischer Spitzenkulinarik, die durch kleine exotische Schmankerl das gewisse Etwas erhält. Gut essen und sich dabei von Live-Musik berieseln lassen – hier wird nicht nur hervorragend gespeist, sondern auch beste Unterhaltung geboten.

Im Jahre 1600 erbaute man das Gebäude, in dem von nun an für Jahrhunderte der Förster unterkommen sollte. Stattdessen brannte das gesamte Gebäude aber im großen Stadtbrand von 1690 ab, woraufhin es danach als Kellerei-Behausung für den Obervogt wieder aufgebaut wurde. Gegen Ende des 18. Jahrhunderts dienten die vier Kammern des Dachgeschosses als Wohnung des Schlossverwalters und erst 1902 wurde das Haus wieder im eigentlichen Sinne als Forstamt genutzt. Seit 2006 ist es im Privatbesitz und wird als Eventlocation und Restaurant genutzt.

Das Alte Forstamt befindet sich direkt am Mainufer, unweit des Karlsplatzes und des Stadttheaters. Wer von weither anreist, nimmt keine 15 Minuten Fußweg vom Aschaffenburger Hauptbahnhof auf sich. Autofahrer finden Parkplätze in der näher liegenden Umgebung.

Adresse

Webergasse 3
63739 Aschaffenburg
Deutschland
Route