Kommunikationszentrum die börse

Wolkenburg 100, 42119 Wuppertal, Deutschland Route planen

Die börse ist ein multifunktionales Kommunikationszentrum in Wuppertal. Als fester Bestandteil der Wuppertaler Kulturlandschaft, bietet die börse ein facettenreiches Veranstaltungsprogramm, das die kulturelle und ethnische Vielfalt der Gesellschaft widerspiegelt und abwechslungsreiche Unterhaltung für die ganze Familie garantiert.

1974 öffnete das soziokulturelle Zentrum seine Pforten mit dem Auftrag, Kreativität und Eigeninitiative zu fördern. Dementsprechend finden sich in der börse zahlreiche interessante Gruppen und Projekte, die von Umweltschutz über Theater bis hin zu Musik verschiedene Bereiche abdecken und allen Interessierten offen stehen. Gleichzeitig ist die börse ein wichtiger Veranstaltungsort, der für Konzerte, Theateraufführungen oder Lesungen hervorragend geeignet ist. In dem Kulturzentrum treffen Newcomer auf bekannte Gesichter und sorgen dafür, dass ein Besuch der börse immer ein Erlebnis ist!

Träger der börse ist der gemeinnützige Verein die börse e.V. Interessenten sind herzlich dazu eingeladen, die Arbeit des Vereins zu unterstützen.

FAISAL KAWUSI - Glaub nicht alles was du denkst

Wuppertal
mehr Infos