Veranstaltungsort

RheinMain CongressCenter

RheinMain CongressCenter

Als größtes Kongress- und Veranstaltungszentrum der hessischen Landeshauptstadt ist das RheinMain CongressCenter ein wichtiger Ort kultureller Entfaltung. Live-Konzerte und diverse andere Bühnenshows erweitern das Kulturangebot Wiesbadens ungemein. So ist die Location mittlerweile nicht mehr aus dem regionalen Veranstaltungskalender wegzudenken.

Das neue RheinMain CongressCenter wurde 2018 eröffnet und ersetzte die Mitte der 50er-Jahre erbaute Rhein-Main-Halle. Tageslichtdurchflutete Räume, warme und helle Töne, der Blick ins Grüne und Wasserspiele auf dem neuen Vorplatz sorgen für eine Wohlfühlatmosphäre. Bis zu 12.500 Personen haben auf drei Ebenen die Möglichkeit, unterschiedlichsten Events nachzugehen. Ein flexibles Raum- und Funktionskonzept schafft individuelle Rahmenbedingungen für Kongresse, Messen, Tagungen, Ausstellungen und viele andere kulturelle Großveranstaltungen.

Durch seine zentrale Lage in der Innenstadt ist das RheinMain CongressCenter sehr gut zu erreichen. Der Wiesbadener Hauptbahnhof befindet sich nur wenige Gehminuten entfernt. Autofahrer haben Anschlüsse in alle Himmelsrichtungen und vor Ort 800 Stellplätze in der hauseigenen Parkgarage zur Verfügung.

Adresse

Friedrich-Ebert-Allee 1
65183 Wiesbaden
Deutschland
Route