Wiener Stadthalle

Vogelweidplatz 14, 1150 Wien, Österreich Route planen

Die Wiener Stadthalle befindet sich im 15. Wiener Gemeindebezirk Rudolfsheim-Fünfhaus, direkt am Gürtel gelegen. Inmitten zweier Parkanlagen erhebt sich der stattliche Bau, der seit Mitte des letzten Jahrhunderts den größten Sport- und Kulturveranstaltungen Österreichs eine Heimat bietet: So gut wie alles, was im Show- und Musikbusiness Rang und Namen besitzt, hat in der Wiener Stadthalle bereits aufgespielt. Wer die Stadthalle füllt, der hat es geschafft – damals wie heute.

Wichtiger Erfolgsfaktor ist dabei die Flexibilität der Räumlichkeiten: Vom Rockkonzert bis zum Opern- oder Ballettabend, von der Fernsehshow bis zum internationalen Sportevent, von Messen und Ausstellungen bis zu Kongressen, Firmen- und Produktpräsentationen ist hier jede Veranstaltung möglich. Große Shows wie die Wiener Eisrevue (1958–1973), Holiday on Ice, die Pferde-Show Apassionata und die Zirkusshow Artisten-Tiere-Attraktionen (1959–1995) werden an diesem Ort ermöglicht, für die Kurzbahneuropameisterschaften 2004 wurde gar ein Becken mit 1025 m³ in die Halle gebaut. Mit über 300 Veranstaltungen kommen jährlich rund eine Million Besucher aus dem In- und Ausland. Als eines der traditions- und facettenreichsten Veranstaltungszentren Europas verfügt die Stadthalle über insgesamt sechs Veranstaltungsstätten und ein angeschlossenes Schwimmbad: zwei Sporthallen, eine Eishalle, eine kleine und eine große Mehrzweckhalle und eine Halle mit Showbühne und bieten Platz für bis zu 16.000 BesucherInnen.

Wählen Sie aus einer Fülle von Events und erleben Sie überwältigende Dimensionen in einer einzigartigen Atmosphäre. Klimatisierte Räume und der ausgezeichnete gastronomische Service sorgen für Ihr Wohlbefinden, während modernste Showbühnen Ihnen das Who-is-Who der internationalen Sport-, Kultur- und Unterhaltungsszene auf spektakulärste Weise präsentieren – sichern Sie sich ihre Tickets jetzt.

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.