Veranstaltungsort

Konzertbühne Jegelscheune

Konzertbühne Jegelscheune

Aus der anfänglichen Kleinkunstbühne in Wendelstein ist mittlerweile eine deutschlandweit bekannte Institution in Sachen Blues und Jazz geworden, die ihresgleichen sucht. Im historischen Ambiente der Jegelscheune lockt die Konzertbühne mit einem facettenreichen Veranstaltungsprogramm.

Die Jegelscheune stammt noch aus dem 18. Jahrhundert und wurde im Jahr 1991 mühevoll restauriert und saniert. Das viele Holz versprüht ein wohliges Ambiente und sorgt noch dazu für eine überragende Akustik, die den zahlreichen international renommierten Gästen zugutekommt.

Im Saal der Jegelscheune finden sowohl erstklassige Konzerte der Sparten Blues und Jazz statt, als auch immer wieder Schmankerl anderer Genres. In die Reihe der zahlreichen Stars auf der Bühne der Jegelscheune haben sich schon Gianni Basso, Martin Taylor, Al Jones und Aynsley Lister eingereiht.

Adresse

Forststraße 2
90530 Wendelstein
Deutschland
Route