Hildthalle

Grasiger Hag 1, 74189 Weinsberg, Deutschland Route planen

Weinsberg besitzt mit der Hildthalle ein Zentrum für kulturelle Events jeglicher Art, unweit vom Stadtkern entfernt. Genutzt wird sie vor allem für städtische Veranstaltungen, aber auch Vereinsfeiern und Sonderveranstaltungen finden in der Halle einen Raum zur Entfaltung, die bis zu 300 Personen einen Platz bietet.

Die Hildthalle wurde 1914 eingeweiht und dient seitdem als Festhalle für die Weinsberger. Sie wurde von der Stadt errichtet, nachdem Erwin Hildt, Förderer der Stadt und des kulturellen Erbes des ebenfalls aus Weinsberg stammenden Dichters, Arzt und Schriftstellers Justinus Kerner, der Stadt Weinsberg 60.000 Reichsmark stiftete.

Weinsberg liegt wenige Kilometer östlich vor den Toren Heilbronns, so kann die Hildthalle ganz bequem über den öffentlichen Personennahverkehr erreicht werden. Vom Bahnhof sind es etwa zehn Minuten Fußweg zur Veranstaltungshalle, unterhalb der Hildthalle befindet sich außerdem eine ausreichende Anzahl an Parkplätzen.

Weinsberg
Tickets
Weinsberg
Tickets

Wo ganga mr na? - Alois Gscheidle

Weinsberg
Tickets

Obacht Miller - Se return of se normal one - Rolf Miller

Weinsberg
Tickets