Veranstaltungsort

Altes Rathaus Vechta

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.

Altes Rathaus Vechta

Das Alte Rathaus in Vechta diente zwischen 1957 und 1999 als Rathaus der Stadt. Heute beherbergt es unter anderem die Tourist-Information und die Heimatbibliothek für das Oldenburger Münsterland. Des Weiteren finden in dem schmucken weißen Bauwerk hin und wieder diverse Veranstaltungen statt.

Zunächst wurde das Gebäude als Wohnhaus von und für den Amtsrentmeister Alexander Wilhelm Driver errichtet und 1713 nach zweijähriger Bauzeit fertiggestellt. 1887 erhielt es einen Anbau, später war hier jahrzehntelang die Verwaltung für den Amtsbezirk sowie den späteren Landkreis untergebracht. Der Sitzungssaal mit dem Stadtwappen und die spätbarocke Stuckdecke mit seinen Motiven aus der griechischen Mythologie runden das Erscheinungsbild gekonnt ab.

Das Alte Rathaus liegt idyllisch südöstlich vom neuen Rathaus, nahe des Vechtaer Stadtzentrums. Der Bahnhof befindet sich knappe zehn Gehminuten entfernt. Autofahrer finden Parkplätze in fußläufiger Umgebung.

Adresse

Burgstraße 6
49377 Vechta
Deutschland
Route