Wolfgang Stumph

Sowohl im Kabarett als auch im Fernsehen kennt man Wolfgang Stumph als Prototyp des Sachsen. Dampfkessel bauen oder Ingenieurpädagogik und Schauspiel studieren genügte ihm nicht, denn seine Talente drängten ihn auf die Bühne – und genau dort gehört er auch hin. Begonnen hatte alles auf einem kleinen, intimen Kabarett-Podium in Dresden, woraufhin Ende der 80er der Sprung in die große TV-Unterhaltung folgte. So zog Stumph als "Beutelgermane" das Publikum in Gunther Emmerlichs "Showkolade" in seinen Bann und sorgte für unzählige Lacher. Seinen großen Durchbruch hatte Stumph als Lehrer Udo Struutz in der Kult-Komödie "Go Trabi Go", womit seine gesamtdeutsche Karriere begann. Er drehte viele Fernseh- und Kinofilme, wobei er besonders als Kommissar Stubbe bekannt wurde. Bis 2006 trat der Dresdner regelmäßig gemeinsam mit Partner Gunter Antrak und dem Kabarettprogramm “STUMPHsinn” auf und sorgte stets für ausverkaufte Säle. Publikumsliebling Wolfgang Stumph überzeugt Fans in allen Altersgruppen. Auf ungezwungene, natürliche und sympathische Art blickt er auf die scheinbar normalen Dinge des Lebens und verleiht seinen Figuren und Charakteren Originalität, Witz und Nachdenklichkeit.

Quelle: Reservix

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.
Versand heute!

Bei Bestellung bis 15:00 Uhr (nur Mo. bis Fr.) und Zahlung mit Kreditkarte, PayPal oder SOFORT Überweisung (Onlinebanking) werden Ihre Tickets noch am selben Tag von uns versendet.

Vertrauenswürdiger Shop

Reservix wurde am 9.11.2007 von Trusted Shops zertifiziert.