William Fitzsimmons

Eine bewegende Biographie führt den Singer/ Songwriter William Fitzsimmons zur Musik. In seiner Musik verwebt er auf einzigartige Weise Ehrlichkeit und Autobiographisches zu einem nahtlosen Ganzen und verarbeitet damit nicht nur sein Leben, sondern begeistert mit seiner authentischen Art auch seine Fans. Aufgewachsen bei blinden Eltern, für die die Musik als essentielle Kommunikation unverzichtbar war, lernt William früh, mit Musik emotionale Brücken zu schlagen. Beeinflusst wird er vor allem von Klassik und Folk, was sich auch in seiner eigenen Art Musik zu machen, wiederspiegelt. Er ist bekannt für seinen unvergleichlich facettenreichen Folk, der elektronisch und gewaltig, aber auch schlicht und akustisch sein kann. Songs seines zweiten Albums „Goodnight“ stellen den Soundtrack zu „Greys Anatomy“ oder „Life of Ryan“. Fünf Alben in sechs Jahren sind eine beachtliche Leistung, doch der sympathische Sänger musste auch einige persönliche Rückschläge verkraften. Nach zehn Jahren geht seine Ehe in die Brüche, diese Erfahrung verarbeitet er auf „The Sparrow and The Crown“. Es wurde zu iTunes bestem Folk Album 2008. Musizieren als Trauerarbeit scheint das Erfolgsrezept des talentierten Musikers zu sein. Selbstbetrachtung und purer Genuss liegen wohl bei niemandem so nah beisammen, wie bei William Fitzsimmons. Hoffnungsvoll und authentisch widmet sich der Vollblutmusiker seinem therapeutischen Talent und gibt damit nicht nur sich selbst, sondern auch seinen Zuhörern neue Hoffnung.

Source: Reservix

William Fitzsimmons

Heidelberg
Tickets
Dispatched the very same day!

Ticket orders placed before 16:00 o'clock (only Mon to Fri) and paid for by credit card, PayPal or SOFORT online payments will be dispatched the same day.

Security