Weihnachtsgänse sterben einsam

präsentiert von Anton le Goff

Horror-Vision oder das Fest der Liebe? In seinem Weihnachts-Special erinnert sich Anton nicht nur an Weihnachtsengel, die vom Baum geschossen wurden: Er flieht von der Betriebsweihnachtsfeier des HR in den Dietzenbacher SM-Club „Caligula“ und erlebt dort die romantischste Weihnachtsfeier seines Lebens. Schließlich versucht er sich als „Weihnachtscoach“, um den Menschen zu helfen den „Nikolaus in sich selbst“ zu besiegen. Nach dem Motto „Simplify Christmas Time“ klärt der Kabarettist und Chansonnier Anton le Goff die klassischen Fragen der Weihnachtszeit: Mit wem verbringe ich die härtesten Tage des Jahres? Was koche ich? Wen küsse ich? Wen schlage ich? Und was würde ich als Geschenk mitbringen, wenn ich eine Spinne wäre? Anton Le Goff kennt sich aus mit weihnachtlichen Desastern. Von der Gänseinvasion im Wohnzimmer bis hin zum Heiligen Abend einsam mit einer Flasche Wodka – Anton gibt mit kühnem Wortwitz seine Weihnachts-Erlebnisse preis und kann mehr als nur ein Lied davon singen: Begleitet von seiner Band präsentiert Anton Lieder, die selbst dem stoischsten Sternsinger die Tränen in die Augen treiben. „Weihnachtsgänse sterben einsam“: ein Nikolausstiefel voller verrückter Geschichten und Chansons – nicht nur über das Fest der Feste… Musik: Andreas Neuwirth und Band | Text: Bert Bresgen Die “Cassian Carl” – ein neues Kulturschiff erobert die Gewässer. (Foto und Text: anton-le-goff.de)

Unfortunately, no other dates are available at the moment.
Dispatched the very same day!

Ticket orders placed before 16:00 o'clock (only Mon to Fri) and paid for by credit card, PayPal or SOFORT online payments will be dispatched the same day.

Security