Web Web

Web Web stehen für einen unnachahmlichen Jazz-Stil, der sich so gar nicht in eine bestimmte Schublade stecken lässt. Mit jedem seiner Studioalben liefert das Quartett eine neue Wahnsinnsfahrt durch den Irrgarten der Musikgenres, die frisch, verspielt und neuartig daherkommt. Mastermind von Web Web ist Jazz-Pianist Roberto Di Gioia, der schon mit Udo Lindenberg, Helge Schneider und Max Herre zusammengearbeitet hat. Zu ihm gesellen sich Tenor- und Altsaxophonist Tony Lakatos, Kontrabassist Christian von Kaphengst und Schlagzeuger Peter Gall. Zusammen haben die vier Ausnahmemusiker mittlerweile mehrere Studioalben aufgenommen. „Oracle“, das Debütalbum der Jazz-Supergroup, brilliert mit ungeschliffenem Spiritual Jazz, der Vorbildern aus den 70er-Jahren wie Strata East frönt. Der Nachfolger „Dance Of The Demons“ steht seinem Vorgänger in nichts nach und begeistert mit einem wahren Feuerwerk an kreativem Output. Web Web liefern bei ihren Live-Shows ein psychodelisches Gesamtkunstwerk, das von warmen Spirit-Soul-Klängen bis hin zu exzentrischen Jazz-Sounds alles zu bieten hat. Verpassen Sie nicht die einmalige Gelegenheit, das Ausnahmequartett in Konzertlänge zu sehen. Es lohnt sich!

Quelle: Reservix

Web Web plus ´special guest´ Max Herre

Herford
mehr Infos

Web Web plus ´special guest´ Max Herre

Herford
mehr Infos
Versand heute!

Bei Bestellung bis 16:00 Uhr (nur Mo. bis Fr.) und Zahlung mit Kreditkarte, PayPal oder SOFORT Überweisung (Onlinebanking) werden Ihre Tickets noch am selben Tag von uns versendet.

Kundenzufriedenheit