Walfriede Schmitt

Walfriede Schmitt gehört zur deutschen Fernsehlandschaft dazu, wie keine andere. Sie gilt als eine der wandlungsfähigsten Frauen unserer Zeit und beweist dies seit Jahren als Schauspielerin, Autorin oder live. Selbstbewusst als Ruth im Kassenschlager „Kalender Girls“ oder als Schwester Klara in „Für alle Fälle Stefanie“, Walfriede Schmitt ist in ganz Deutschland bekannt. Dass sie eine Schauspiellaufbahn einschlägt, ist dabei nicht verwunderlich. Sie wächst als Kind eines Dramaturgen und einer Schauspielerin auf. Nach dem Studium an der Ernst Busch Hochschule verschlägt es sie an die Volksbühne Berlin. Auch in zahlreichen Fernseh- und Kinoproduktionen ist „Wally“ Schmitt zu sehen. Für ihr soziales Engagement wird sie 2003 mit dem Berliner Frauenpreis ausgezeichnet. 2009 erscheint ihr erstes Buch „Gott ist langsam“ und beweist einmal mehr ihren Facettenreichtum. Seit einiger Zeit ist Walfriede Schmitt auch mit einem eigenen Bühnenprogramm unterwegs. Musikalisch und literarisch führt dieses Multitalent der Unterhaltung durch einen Abend überaus gelungener Unterhaltung.

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.
Versand heute!

Bei Bestellung bis 15:00 Uhr (nur Mo. bis Fr.) und Zahlung mit Kreditkarte, PayPal oder SOFORT Überweisung (Onlinebanking) werden Ihre Tickets noch am selben Tag von uns versendet.

Vertrauenswürdiger Shop

Reservix wurde am 9.11.2007 von Trusted Shops zertifiziert.