Volleyball DVV-Pokalfinale

Am 16. Februar 2020 dürfen sich alle Volleyball-Fans auf ein besonderes Highlight freuen. Das Volleyball DVV-Pokalfinale in Mannheim erwartet die vier Finalisten für den heißen Kampf um die Trophäen. Bald heißt es wieder #missionmannheim: Die SAP Arena wird erneut zu einem Schauplatz des hochklassigen deutschen Volleyballs. Gekämpft wird um den Pokal der Männer und Frauen, doch es steht noch mehr auf dem Spiel – nur die beiden Gewinnerteams bekommen ein sicheres Ticket für den Europapokal. Es qualifizieren sich alle Bundesligisten automatisch für das Achtelfinale, während in der Hauptrunde die Sieger der Qualifikation stehen. Diese wird in acht regionalen Wettbewerben ausgetragen, deren Gewinner die Teilnahme an der Hauptrunde ausspielen. Dabei wird bis zum Finale im K.-o.-System gespielt. Der erste DVV-Pokal fand 1973 statt und wird seitdem jährlich ausgetragen. 1992 wurde die Teilnahmeliste durch die Mannschaften des ostdeutschen Pendants des DSVB erweitert. Seit 2015 haben die beiden Endspiele in der Mannheimer SAP Arena eine neue Heimat gefunden, wo weit über 10.000 Zuschauer dieses Spektakel live sehen können. Wer packenden Volleyball auf höchstem Niveau erleben möchte, ist beim DVV-Pokalfinale genau richtig. Hier erwartet das Publikum ein sportliches Erlebnis der Extraklasse, gerahmt von einem tollen Programm rund um das Event. Überzeugen Sie sich selbst und feuern Sie die Teams tatkräftig an! Jetzt Tickets sichern!

Source: Reservix

Volleyball DVV-Pokalfinale 2020

Mannheim
Tickets
Dispatched the very same day!

Ticket orders placed before 16:00 o'clock (only Mon to Fri) and paid for by credit card, PayPal or SOFORT online payments will be dispatched the same day.

Security