Vana Gierig

Vana Gierig ist ein Top Pianist und Komponist der New Yorker Jazz Szene, ein Virtuose an seinem Instrument, der ein beeindruckendes musikalisches Konzept auf den Bühnen rund um die Welt präsentiert. Das Herz seiner Projekte ist schon immer das Trio, das gerne auch mit Weltstars wie dem Saxofonist, Klarinettist und 9-fachen Grammy Gewinner Paquito D’Rivera auf Tour geht und somit immer für neue Eindrücke und grandiose Erlebnisse sorgt. Geboren in Deutschland, aufgewachsen in Boston und musikalisch verwurzelt in New York, ist seine Sprache ganz klar die der Musik. Beim Komponieren sowie beim Spielen kreiert der sympathische Meister am Klavier seinen ganz eigenen Klang, der jeden Zuhörer in seinen Bann zieht. Sein erstes Album „Small Regrets“ veröffentlichte Vana Gierig 1999 bei Avenue C Records. Einer der Höhepunkte seiner Karriere war gewiss auch die Zusammenarbeit mit Regina Carter für ihr historisches Album „Paganini: After a Dream“, dass für ausverkaufte Konzerte und viel Aufsehen in den Medien sorgte. „Making Memories“, wie eines der erfolgreichen Alben von Vana Gierig heißt, ist Motto eines jeden Konzertes des Jazz-Pianisten. Denn nur die schönen Erinnerungen, die wir aktiv sammeln, sind die, die wirklich zählen und „unser Leben formen, verändern und bereichern“ (Vana Gierig).

Quelle: Reservix

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.
Versand heute!

Bei Bestellung bis 16:00 Uhr (nur Mo. bis Fr.) und Zahlung mit Kreditkarte, PayPal oder SOFORT Überweisung (Onlinebanking) werden Ihre Tickets noch am selben Tag von uns versendet.

Kundenzufriedenheit