Ugly Duckling

Ugly Duckling sind nicht etwa einem Märchen von Hans Christian Andersen entsprungen, sondern vielmehr gelten als eine der innovativsten Hip-Hop-Gruppen der USA. 1993 im kalifornischen Long Beach gegründet, hat das „hässliche Entlein“ mit Songs wie „A Little Samba“ oder „Turn it up“ einen ganz neuen Zugang zum Hip-Hop eröffnet. Zur Gründungszeit der Formation waren wohl es mehr G-Funk und gewaltorientierte Rapper die von sich reden machten. Hiervon wollten sich die drei Künstler abheben. Intelligente, ironische Reime unterstreichen ihre Antipathie gegenüber dem üblichen Gangsta Rap und der dazugehörenden Attitüde. Der typische Ugly Duckling Stil bleibt dem Old School Hip-Hop treu, in den Andy "Andycat" Cooper, Dizzy "Diz" Dustin und DJ Young Einstein, gerne auch mal Jazz mit einfließen lassen. Bei ihren zahlreichen Auftritten in Amerika und Europa stellen sie ihre grandiosen Live-Qualitäten unter Beweis und heizen damit ihrem Publikum ordentlich ein. Auch nach über zwanzig Jahren füllt das Rap-Trio die größten Hallen der Staaten und ist nun wieder hierzulande auf Tour, um dem europäischen Publikum zu beweisen, dass US-amerikanischer Hip-Hop nicht zwangsläufig mit Gangstern, Bling Bling und Lowriders zu tun haben muss.

Source: Reservix

Unfortunately, no other dates are available at the moment.
Dispatched the very same day!

Ticket orders placed before 16:00 o'clock (only Mon to Fri) and paid for by credit card, PayPal or SOFORT online payments will be dispatched the same day.

Security