Tomatito

Sein Künstlername “Tomatito” (dt. kleine Tomate) mag auf den ersten Blick vielleicht etwas weit hergeholt klingen – doch wenn man sich im Bereich der Flamenco-Musiker auskennt, dürfte einem der Name „El Tomate“ wahrscheinlich etwas sagen! Denn José Fernández Torres, so Tomatitos bürgerlicher Name, hat den spanischen Flamenco im Blut! Den Künstlernamen „El Tomate“ (dt. die Tomate) trugen nicht nur Tomatitos Vater, sondern auch sein Großvater – beides bekannte Folklore- und Flamenco-Gitarristen. Der Apfel fällt also auch in der Musik nicht weit vom Stamm! Neben seiner Leidenschaft für die klassische Flamenco-Gitarre hat sich der in Spanien geborene Torres schon früh einen Namen als Pionier des ‚Flamenco Nuevo‘ gemacht: Indem er Einflüsse aus Jazz, Rock, Blues und Bossa Nova mit seinem Spiel kombinierte, verhalf er dem Flamenco in den 80er Jahren zu neuem Schwung. Als Meilenstein seiner technischen Virtuosität und seines Einfallsreichtums gilt sein Solo-Album "Barrio negro" von 1991. Erleben Sie Tomatito live auf seiner Deutschland-Tour und lassen Sie sich von dem zweimaligen Latin Grammy Gewinner in den Bann des Flamenco ziehen!

Quelle: Reservix

Wolfenbüttel
Tickets
Versand heute!

Bei Bestellung bis 15:00 Uhr (nur Mo. bis Fr.) und Zahlung mit Kreditkarte, PayPal oder SOFORT Überweisung (Onlinebanking) werden Ihre Tickets noch am selben Tag von uns versendet.

Sicherheit