Tinie Tempah

„Pass Out“ war Anfang 2010 ein unglaublich erfolgreicher Hit und zugleich das Sprungbrett für Tinie Tempah’s steile Karriere. Seitdem gehört er, neben Dizzee Rascal, zu den wichtigsten Vertretern des britischen Grime – dem Hybrid aus Hip Hop mit seinem schmutzigen Londoner Straßenjargon, sowie den Einflüssen aus Drum ’n’ Bass, Dubstep und Dancehall. Der aus Südost-London stammende Patrick Okogwu hat nigerianische Vorfahren und sammelte schon lange vor seinem Durchbruch ausreichend Hip Hop-Erfahrung. Als Teil der Formation Aftershock Hooligans erhielt er mit seinem Underground-Song „Wifey“ im Jahr 2006 schon massives Airplay. Die Wege trennten sich und Tinie Tempah versuchte im Alleingang, die Welt zu erobern – mit großem Erfolg. Das Debütalbum „Disc-Overy“ sorgte 2010 unter anderem mit den Singles „Frisky“, „Written in the Stars“ oder „Miami 2 Ibiza“ für seinen Superstar-Status, und das nicht nur auf den Britischen Inseln. Von nun an arbeitet er mit Größen wie Ellie Goulding, Wiz Khalifa, Rita Ora und vielen mehr. Als Speerspitze des Grime hat sich Tinie Tempah selbst ein Denkmal gesetzt. Und der Hype um ihn will einfach nicht stoppen, aus gutem Grund. Auftritte beim Super Bowl oder Olympia sprechen für sich. Erlebt auch Ihr den coolen Briten selbst und überzeugt Euch von seinem Können auf der Bühne live!

Quelle: Reservix

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.
Versand heute!

Bei Bestellung bis 15:00 Uhr (nur Mo. bis Fr.) und Zahlung mit Kreditkarte, PayPal oder SOFORT Überweisung (Onlinebanking) werden Ihre Tickets noch am selben Tag von uns versendet.

Sicherheit