The Dublin Legends

Um das Erbe einer der berühmtesten und einflussreichsten Bands des Irish Folks „The Dubliners“ aufrechtzuerhalten schlossen sich 2013 die ehemaligen Bandmitglieder Seán Cannon, Eamonn Campbell, Patsy Watchorn und der Banjo-Spieler Gerry O´Connor unter dem Namen „The Dublin Legends“ wieder zusammen. Seither bringen die irischen Vollblutmusiker mit den alten Hits wie „Whiskey In The Jar“, „Dirty Old Town“, „Seven Drunken Nights“, „Molly Malone“ oder auch „Wild Rover“ das Publikum zum Kochen und verbreiten augenblicklich gute Laune. Über Jahrzehnte hinweg revolutionierten die Musiker der „The Dubliners“ die irische Folklore mit ungemeiner Kraft und füllten weltweit die größten Hallen. 2012 starb mit Barney McKenna das letzte Gründungsmitglied und aus The Dubliners wurden ein Jahr später „The Dublin Legends“. Stil und Repertoire ist beinahe unverändert geblieben und Lebensfreude sowie Weltschmerz liegen in ihren Texten immer noch nah beieinander. Patsy Watchorn gibt mit seiner Reibeisenstimme und Fivestring-Banjo den Ton an und gilt mit einem schneidenden, nasalen Gesang als Meister gällischer Songs und alter Balladen. Gemeinsam mit Fiddler und Banjo-Spieler Paul Kelly verpasst Eamonn Campbell den altvertrauten Songs teilweise atemberaubende Geschwindigkeit und beeindruckt mit gitarristischen Feinheiten. The Dublin Legends kommen frischer denn je daher und erobern die Welt des Irish Folk nun noch einmal neu. Seien Sie dabei wenn die Iren live den besten Irish Folk aller Zeiten spielen und ihre beschwingte, unbeschwerte Lebensart nach Deutschland bringen.

Quelle: Reservix

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.
Versand heute!

Bei Bestellung bis 15:00 Uhr (nur Mo. bis Fr.) und Zahlung mit Kreditkarte, PayPal oder SOFORT Überweisung (Onlinebanking) werden Ihre Tickets noch am selben Tag von uns versendet.

Sicherheit