The B-52s

Fünf Studenten beschlossen bei einer durchzechten Nacht- trotz fehlender Erfahrung - eine Band zu gründen. Keine schlechte Idee, wie sich erwies. So treiben die B-52s nun schon seit Mitte der 70er ihr Unwesen. Der Bandname wurde abgeleitet von der Frisur der beiden Sängerinnen, die ihre Haare wie einen nach oben toupierten Bienenstock trugen. Der in Eigenregie gepresste und finanzierte Song „Rock Lobster“ verhalf ihnen zu ersten Konzerten, der große Durchbruch mit dem Album „The B-52´s“ kam kurz danach. Der oft schrille, aber melodische Gesang und die komischen Texten verfehlen ihre Wirkung nicht, die Fangemeinde wächst. Rockige Gitarrenriffs und science-fictions-haft anmutende Keyboardklänge werden zum Markenzeichen der B-52´s, die sich seit 2008 auch ohne Apostroph schreibt: The B-52s. Die eigenwillige Mischung aus Punk, Funk und Rock´nRoll kommt gut an, nicht nur damals. Nach längerer Pause kam 2008 endlich das, worauf die Fans schon lange warteten: Das neue Album Funplex“.

Source: Reservix

Unfortunately, no other dates are available at the moment.
Dispatched the very same day!

Ticket orders placed before 16:00 o'clock (only Mon to Fri) and paid for by credit card, PayPal or SOFORT online payments will be dispatched the same day.

Security