Tango Transit

Die Grenzen und die Fortentwicklung des Tango und Jazz auszuloten, das hat sich das Trio Tango Transit zum Auftrag gemacht. Mit spritziger Spielfreude kombinieren die Musiker verschiedenste Musikstile und beweisen dabei stets, wie wandlungsfähig und facettenreich der Tango sein kann. Im Zentrum des Trios steht der Komponist, Akkordeonist und Arrangeur Martin Wagner, der schon seit vielen Jahren mit hochklassigen Ensembles spielt, u.a. mit Konrad Beikircher, Irith Gabriely & Colalaila und vielen anderen. Perfekt ergänzt wird sein Spiel durch den international gefragten Schlagzeuger Andreas Neubauer, und mit dem Kontrabassisten Hans Höhn bilden die beiden eine untrennbare Einheit. Das Trio hat mit dem herkömmlichen Tango wenig im Sinn, sondern nutzt die klassische Tango-Struktur als Vehikel zu einer Fahrt in musikalisches Neuland. Dabei spielen Einflüsse aus Klassik und Blues, aber auch Funk, orientalische Klangstrukturen und osteuropäische Folklore eine Rolle. Traumwandlerisch gut aufeinander abgestimmt, liefert das Trio mit großer Virtuosität und Spielfreude ein expressives und mitreißendes musikalisches Feuerwerk!

Unfortunately, no other dates are available at the moment.
Dispatched the very same day!

Ticket orders placed before 16:00 o'clock (only Mon to Fri) and paid for by credit card, PayPal or SOFORT online payments will be dispatched the same day.

Security