SWR Swing Fagottett

Ein Quartett ausschließlich bestehend aus Fagottisten ist eine Seltenheit. Beim SWR Swing Fagottett kommt noch eine hohe Programmvielfalt hinzu, denn geboten werden neben klassischen Stücken auch Swing und Jazz. Dabei wird sowohl Originales als auch Originelles gespielt, vieles wird den Zuschauern in irgendeiner Form sicher bekannt vorkommen. Auch legen die Musiker ihre Fagotte während dem Konzert zur Seite und zeigen, dass sie auch mit anderen Instrumenten virtuos spielen können. Entstanden ist das SWR Swing Fagottett im Jahr 1986, denn das Radio-Sinfonieorchester Stuttgart veranstaltete zu seinem 40-jährigen Jubiläum eine Gala, bei der sich die damalige Fagott-Gruppe in einer anderen Form präsentieren wollte. Aus diesem einen Mal wurde das Ensemble zu einem festen Bestandteil des SWR, tourt seitdem durch Deutschland und die Schweiz und trat sogar beim Weltkongress des Double-Reed-Clubs in Tokio auf, wo sich Oboisten und Fagottisten aus aller Welt treffen. Erleben Sie einen wunderbaren Abend mit feinstem Swing, Jazz und Klassik! Amüsante Anmoderationen runden das gesamte Spektakel gekonnt ab. Hier wird auch gerne mal ein klassisches Stück gegen den Strich gebürstet. Überzeugen Sie sich selbst!

Quelle: Reservix

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.
Versand heute!

Bei Bestellung bis 15:00 Uhr (nur Mo. bis Fr.) und Zahlung mit Kreditkarte, PayPal oder SOFORT Überweisung (Onlinebanking) werden Ihre Tickets noch am selben Tag von uns versendet.

Vertrauenswürdiger Shop

Reservix wurde am 9.11.2007 von Trusted Shops zertifiziert.