Stefan Schwarz

Jeder kennt ihn, manche fürchten ihn und andere brauchen ihn: der Alltag. Für Stefan Schwarz ist er der Dreh-und Angelpunkt seines Schaffens. Schwarz begibt sich nun auf die Reise von Bühne zu Bühne, um seinem Publikum alltägliche, trotzdem außergewöhnliche Geschichten zu erzählen. Der Journalist und Schriftsteller Stefan Schwarz ist selbst mehrfach erprobter Ehemann, leidenschaftlicher Vater und Autor. Er ist schon seit längerem für seine Satire-Romane bekannt. Sie handeln vom Glück und Grauen des Familienlebens. Im Fokus seiner Romane steht der ganz gewöhnliche Ehemann, Vater und Liebhaber, der sich dem gewöhnlichen, aber oftmals verwirrenden und überfordernden Alltag stellen muss. Mal durchkreuzt eine verflossene Liebe die Pläne vom Vorstadt-Glück, wie in „Die Großrussin“. Mal stolpert ein Mann in den besten Jahren von einem ins andere Fettnäpfchen, bei dem Versuch seine Familie zu beschützen, wie in „Das wird ein bisschen wehtun“. Durch seine Sprachgewandtheit und sein Gespür für die besonderen Momente beweist Stefan Schwarz ein ums andere Mal, warum er zu den besten Autoren in seinem Metier gehört. Stefan Schwarz ist schon längst in der Szene angekommen, seine Lesungen genießen Kultstatus. Die unglaublich komischen Geschichten mitten aus dem Leben avancieren zu Bestsellern. Seien Sie dabei, wenn Schwarz seine Figuren in Szene setzt und dem Alltag seinen verrückten Lauf lässt.

Quelle: Reservix

STEFAN SCHWARZ: Lass uns lieber morgen!

Radebeul
Tickets
Versand heute!

Bei Bestellung bis 15:00 Uhr (nur Mo. bis Fr.) und Zahlung mit Kreditkarte, PayPal oder SOFORT Überweisung (Onlinebanking) werden Ihre Tickets noch am selben Tag von uns versendet.

Vertrauenswürdiger Shop

Reservix wurde am 9.11.2007 von Trusted Shops zertifiziert.