SSIO

Nach eigenen Aussagen überlässt SSIO Themen wie Krieg oder Politik lieber anderen Musikern, die dem Ganzen besser gewachsen sind. Er wiederum kümmert sich nur um die wichtigen Dinge im Leben, also Drogen, Prostituierte und Fast Food. Und mit dieser Einstellung rappte sich der Bonner mal ziemlich schnell weit nach oben in der Szene. Deutschrap ohne SSIO ist heute so unvorstellbar wie ein Clubabend ohne einen Abstecher ins Bonn 17. Oder ein Zuhause ohne Kekse. Der gebürtige Bonner mit afghanischen Wurzeln wurde 1989 geboren und trat im Jahr 2007 dem Label Alles Oder Nix Records seines Freundes Xatar bei. Nachdem er sich 2012 mit seinem Mixtape „Spezial Material“ langsam einen Namen machte, gelang ihm mit „BB.U.M.SS.N“ ein Jahr später der Durchbruch. Im Januar 2016 folgte das zweite Album „0,9“, welches direkt auf Platz 1 der Charts kletterte. Sein Straßenrap strotzt von Anabolika, Drogen, Sex, Geld und dem Big King XXL, gepaart mit einer riesigen Portion Humor. Dass man bei ihm so lange auf neues Material warten muss, zumindest im musikalischen Sinne, hat einen guten Grund: Qualität über Quantität. Sein Unterhaltungswert ist immens. Jeder der SSIO kennt, weiß das. Auf der Bühne noch mehr wie in seinen Videos und Interviews. Eine perfekte Gelegenheit, den lieben und unscheinbaren Burschen von nebenan mal live zu erleben. Nuttööö!

Quelle: Reservix

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.
Versand heute!

Bei Bestellung bis 16:00 Uhr (nur Mo. bis Fr.) und Zahlung mit Kreditkarte, PayPal oder SOFORT Überweisung (Onlinebanking) werden Ihre Tickets noch am selben Tag von uns versendet.

Kundenzufriedenheit