Shellac

Frei sein, das steht bei Shellac an oberster Stelle. Sie wollen unabhängig von gierigen Managern und Plattenlabels, die ihre Bands finanziell ausschlachten, Musik machen. Die drei Rocker aus den USA verlassen sich nicht auf Spielereien und moderne Technik – bei ihnen zählt nur straighter, ehrlicher Rock. Als Steve Albini, der schon Platten für große Bands wie Nirvana und Helmet produziert hatte, sich 1992 mit Bob Weston und Todd Trainer zusammenschloss, war klar: Sie lassen sich nicht in die Mühlen der Musikindustrie treiben. Wenige Alben, kaum Touren und Songs, in denen keine überflüssige Note zu finden ist, sind typisch für sie. Alle drei sind große Namen im amerikanischen Indie-Underground und bekannt für ihr überragendes Soundverständnis. Durch ihre sympathische, bescheidene Art und Noise-Songs, die pur und unverfälscht auf der Platte landen, konnten die Musiker eine treue Fanbase aufbauen. Sie nehmen die Musik locker und touren, wann sie es für richtig halten. So kann es schon mal vorkommen, dass mehrere Jahre vergehen, bis sie mit einem Album auf Tour gehen. Doch wenn sie auf Tour sind, dann begeistern Shellac ihr Publikum durch eine unbeschreibliche Energie und atemberaubende Präzision. Also solltet ihr keine Zeit verlieren. Sichert euch jetzt eure Tickets, denn niemand weiß, wann die Gelegenheit wieder kommt!

Quelle: Reservix

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.
Versand heute!

Bei Bestellung bis 16:00 Uhr (nur Mo. bis Fr.) und Zahlung mit Kreditkarte, PayPal oder SOFORT Überweisung (Onlinebanking) werden Ihre Tickets noch am selben Tag von uns versendet.

Kundenzufriedenheit