Shakra

Shakra machen ihrem Namen alle Ehre. Mit harten Riffs und wummernden Bässen regen sie genau jene sieben Energiezentren an, die der Begriff Chakra in der ursprünglichen asiatisch-esoterischen Lehre beschreibt. Hits wie „ Hello“, „Medicine Man“ oder „Ashes to ashes“ verleiten nicht nur Fans der Band zum Headbangen. Die in den frühen 90er-Jahren im schweizerischen Trub als „Ruckus“ gegründete Gruppe machte nach der Umbenennung im Jahr 1995 schnell als außergewöhnlich guter Live-Act von sich reden. Drei Jahre später folgte der selbstbetitelte Erstling und spätestens seit dem 2001 erschienen „Power Ride" und der Nr.1-Platzierung in den Schweizer Charts sind die fünf Jungs zur festen Hard-Rock-Größe aufgestiegen. Auch der mehrmalige Wechsel an den Vocals – seit Oktober 2015 wieder Mark Fox, welcher bereits zwischen 2003-2009 den Leadgesang übernahm – tat dem Erfolg keinen Abbruch. Shakra hat alles, um auch in der Zukunft zu den Größten der Schweizer Musikszene zu zählen. Denn wie sagt man so schön: „ Wenn die Musik gut tut, dann dreh sie lauter“. Und genau das passiert auf einem Konzert der Eidgenossen. Also auf zum Konzert und die Nackenmuskeln beim Headbangen trainieren.

Quelle: Reservix

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.
Versand heute!

Bei Bestellung bis 16:00 Uhr (nur Mo. bis Fr.) und Zahlung mit Kreditkarte, PayPal oder SOFORT Überweisung (Onlinebanking) werden Ihre Tickets noch am selben Tag von uns versendet.

Kundenzufriedenheit