Saul Williams

Saul Williams ist ein Meister seines Fachs. Das Multitalent aus den USA ist Dichter, Musiker und Schauspieler zugleich. Seit Mitte der 90er Jahre steht sein Name für unglaubliche Wortgewalt und kunstvollen Hip Hop. In seiner langen Schaffenszeit arbeitete er unter anderem mit Künstlern wie The Fugees, Blackalicious, Erykah Badu, KRS-One, De La Soul, DJ Krust oder DJ Spooky zusammen, und außerdem mit den Dichtern Allen Ginsberg und Sonia Sanchez. Geboren wurde Saul Williams 1972 in Newburgh, New York, als Sohn einer Lehrerin und eines Priesters. In Atlanta absolvierte er ein Philosophiestudium, danach zog es ihn in die Metropole New York, wo er Schauspiel studierte. Hier kam er mit der Poetry-Slam-Szene in Kontakt und nahm fortan selbst an Slams teil. Er gewann 1996 den Titel „Grand Slam Champion“ des Nuyorican Poets Cafe. Dieser Titel bescherte ihm die Hauptrolle im Film „Slam“ (1998), der seine steigende Bekanntheit auch über dem Atlantik maßgeblich beeinflusste. Zu gleicher Zeit begann er Musik zu machen und eigene Gedichte zu vertonen. Auf seine rebellische und radikale Art präsentiert Saul Williams seine Ansichten von Gesellschaft, Politik, Hip Hop und vielem mehr in feinster Spoken Word-Manier. Erleben auch Sie den Ausnahmekünstler live und überzeugen Sie sich selbst!

Quelle: Reservix

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.
Versand heute!

Bei Bestellung bis 15:00 Uhr (nur Mo. bis Fr.) und Zahlung mit Kreditkarte, PayPal oder SOFORT Überweisung (Onlinebanking) werden Ihre Tickets noch am selben Tag von uns versendet.

Vertrauenswürdiger Shop

Reservix wurde am 9.11.2007 von Trusted Shops zertifiziert.