Ron Sexsmith

Der in Kanada geborene Ron Sexsmith ist schon seit seiner Jugend als „The Jukebox“ bekannt-deshalb, weil er in örtlichen Pubs alle Lieder spielen konnte, die ihm aufgetragen wurden. Doch nicht nur Größen wie Paul McCartney und Elton John lieben seine Arbeit, auch seine zurückhaltende Art macht Ron Sexsmith so einzigartig. Er möchte keine großen Stadien füllen, es geht ihm nicht um kommerziellen Erfolg. Seit seinem Debüt im Jahr 1995 bleibt Sexsmith musikalisch auf der Linie eines melancholischen Folkpop. Schöne Melodien, eine warme Gesangsstimme und instrumentelle Begleitung auf der Gitarre charakterisieren seinen Stil. Der Sänger beschäftigt sich in seiner Musik mit persönlichen Gefühlen, sie spiegelt seine Gedanken wider. Auch aus seinem Album „Carousel One” resultiert ein warmherziges, tiefgründiges Set von Liedern, die Sexsmith’s große Empathie und Sensibilität zeigen. „Carousel One“ ist wahrscheinlich Sexsmith’s facettenreichstes Album. Obwohl der Klang von 70er Jahre Musikern inspiriert ist, bleibt er seinem Stil treu, klingt dabei sehr modern und bringt frischen Wind in das Musikleben. Es herrscht eine entspannte Atmosphäre, dabei gibt es auch rockigere Lieder wie „Getaway Car“ und „Can’t Get My Act Together“. Lassen Sie sich die Chance nicht entgehen, diesen einzigartigen Künstler live bei einem seiner Konzerte in Deutschland zu erleben und sich von seiner Musik fesseln zu lassen!

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.
Versand heute!

Bei Bestellung bis 16:00 Uhr (nur Mo. bis Fr.) und Zahlung mit Kreditkarte, PayPal oder SOFORT Überweisung (Onlinebanking) werden Ihre Tickets noch am selben Tag von uns versendet.

Kundenzufriedenheit