Raschèr Saxophone Quartet

Sie sind die Königinnen und Könige des Saxophons. Gegründet im Jahre 1969 vom mittlerweile verstorbenen Sigurd Raschèr, tourt das Quartett durch die ganze Welt und begeistert die Menschen mit seinem virtuosen Bläserspiel. Sigurd Raschèr gilt bis heute als Pionier des klassischen Saxophons. Zusammen mit seiner ebenso talentierten Tochter Carina sowie den Musikern Linda Bangs und Bruce Weinberger bildete er die Formation „Raschèr Saxophone Quartet“, die zunächst in den USA die bedeutendsten Konzertsäle wie zum Beispiel die Carnege Hall füllte und sämtliche Kritiker überzeugte. Auch wenn sich die Besetzung mittlerweile geändert hat, so hat sich das Quartett auf dem gesamten Globus einen Namen gemacht, denn sein harmonisches und perfekt aufeinander abgestimmtes Zusammenspiel von Tenor-, Sporan-, Bariton- und Alt-Saxophon hat auf diesem Niveau absoluten Seltenheitscharakter. Die gelungene Kombination aus dynamischen Interpretationen klassischer Stücke und diversen, exklusiv für das Raschèr Saxophone Quartet komponierten Werken aus der Feder renommierter, zeitgenössischer Komponisten lässt jedes Konzert zu einem abwechslungsreichen und zugleich erstklassigen musikalischen Highlight werden. Nutzen Sie die Gelegenheit, eine der besten Saxophon-Formationen weltweit live zu erleben!

Quelle: Reservix

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.
Versand heute!

Bei Bestellung bis 15:00 Uhr (nur Mo. bis Fr.) und Zahlung mit Kreditkarte, PayPal oder SOFORT Überweisung (Onlinebanking) werden Ihre Tickets noch am selben Tag von uns versendet.

Vertrauenswürdiger Shop

Reservix wurde am 9.11.2007 von Trusted Shops zertifiziert.