Rafael Cortés

Spitzen sie Ihre Ohren, schließen Sie die Augen und lassen Sie sich in die flirrende Hitze Andalusiens entführen! Wenn Rafael Cortés zu seiner Gitarre greift, lädt er sein Publikum mit feinsten Flamenco-Klängen zu einem einzigartigen Hörvergnügen ein. Nun geht er mit dem Teufel in den Fingern und dem Schalk im Nacken erneut auf Tour, um seine Fans zu begeistern. An einem 21. Dezember wird Cortés in Granada geboren. Ein altes spanisches Sprichwort besagt, wer an diesem Tag zur Welt kommt, wird entweder Musiker oder Bandit. Irgendwie ist der Ausnahmegitarrist beides. Zwar schlug er schon früh die Laufbahn eines Musikers ein, doch mit seinen Kompositionen stiehlt er seinen Zuhörern reihenweise die Herzen. Bereits in jungen Jahren wurde sein Talent erkannt: Er ließ sich von zahlreichen Gitarristen unterrichten und atmete bei den häufigen Besuchen in seiner Geburtsstadt das Flair des Flamencos ein. Über die Jahre hinweg hat der in Essen lebende Künstler seinen individuellen Flamenco kreiert, der sich durch Färbungen aus Klassik, Latin und Jazz auszeichnet. Unzählige Alben, zahlreiche Auftritte und Kooperationen mit anderen international gefeierten Künstlern belegen das Können dieses einzigartigen Gitarristen. Mit unfassbarer Präzision und Geschwindigkeit entlockt Rafael Cortés seinem Instrument die wildesten Töne. Sein Publikum darf sich staunend den fremden und doch so vertrauten Klängen hingeben. Diesen Künstler müssen Sie einfach live erleben!

Quelle: Reservix

Leverkusen
Tickets

Rafael Cortés & Friends

Essen
Tickets
Versand heute!

Bei Bestellung bis 15:00 Uhr (nur Mo. bis Fr.) und Zahlung mit Kreditkarte, PayPal oder SOFORT Überweisung (Onlinebanking) werden Ihre Tickets noch am selben Tag von uns versendet.

Sicherheit