Prinz Pi

Respektlos, aber trotzdem geistreich; provokant, aber wahr; gegen das System und trotzdem wohl überlegt: so sind die Lyrics des Berliner Rapper Prinz Pi, der früher als Prinz Porno bekannt war. Sein zwölftes Album „Kompass ohne Norden“ erschien im Frühjahr 2013 und stieg gleich auf Platz 1 der deutschen Albumcharts ein. Er selbst bezeichnet sich als „bester deutscher Themenrapper“. In seinen Songs geht es um Themen, die eine ganze Generation von Zweifeln geplagter Heranwachsender ansprechen und reichlich Identifikationspotential bieten. Songs wie „Du bist“ beweisen den einzigartigen, unverwechselbaren Stil des Rappers. Mit seiner ununterbrochenen Produktivität und seinem unerschütterlichen Glauben an das Wesen des deutschen Hip Hop hat er sich nicht umsonst einen Namen in der Szene gemacht. „Prinz Pi hat ein Alleinstellungsmerkmal im derzeit lebendigen Deutsch-Rap. Während Casper manisch-depressiv und Cro ewig gut gelaunt rappt, während Kollegah und Farid Bang die breitbeinige Gangster-Pose perfektionieren und Max Herre nach wie vor den moralischen Zeigefinger hebt, ist der ironische Blick von außen selten.“ (Westdeutsche Zeitung)

Source: Reservix

Unfortunately, no other dates are available at the moment.
Dispatched the very same day!

Ticket orders placed before 16:00 o'clock (only Mon to Fri) and paid for by credit card, PayPal or SOFORT online payments will be dispatched the same day.

Security