Philipp Scharri

Die Welt wäre besser, würde sie sich reimen. Angetrieben von dieser philosophischen Glanzleistung des Pumuckls reimt Philipp Scharri die Welt und steht dabei in der Tradition von Wilhelm Busch. Gemäß dem Motto „Ich bin Künstler, ich darf das“ stellt sich Scharri den Ungereimtheiten des Alltags, versucht sich als Herrscher der Finsternis, reinkarniert als Hippie oder löst das Rätsel von Service-Hotlines. Satirisch resümiert er die Bankenkrise, Bespitzelungsaffäre oder klischeehafte Geschlechterprobleme und schleudert seinem Publikum Wortspielereien um die Ohren, bei denen kaum noch Zeit zum Atmen bleibt. Ein Wechselspiel aus Reimkultur, frechen Liedern und Stand-Up, von Scharri perfektioniert und so kreativ ungehorsam, dass es in keine Schublade passt. Scharri wurde mit den Kleinkunstpreisen in Baden-Württemberg und Thüringen und dem Juryperis der St. Ingberter Pfanne ausgezeichnet und ist deutschsprachiger Poetry-Slam-Champion 2009. Mit ironischem Wortwitz, gewaltigem Sprachreichtum und etwas Stand-Up reißt der Poetry-Slammer, Kabarettist und Performance Poet sein Publikum mit.

Unfortunately, no other dates are available at the moment.
Dispatched the very same day!

Ticket orders placed before 16:00 o'clock (only Mon to Fri) and paid for by credit card, PayPal or SOFORT online payments will be dispatched the same day.

Security