Philharmonia Quartett Berlin

Das Philharmonia Quartett Berlin zählt zu den international gefragtesten Ensembles in der klassischen Musikszene. Zu Recht schreibt die Londoner Presse „Four of the best“ und übertreibt damit in keinster Weise. Bei den vier Herren trifft musikalische Perfektion auf virtuose Instrumentenbeherrschung, die in dieser Weise einzigartig ist. Aus Liebe zur Musik wurde das Streichquartett aus Mitgliedern der Berliner Philharmoniker 1985 gegründet. Seitdem waren Daniel Stabrawa, Christian Stadelmann, Neithard Resa und Jan Diesselhorst unaufhörlich in Europa, den Vereinigten Staaten, Japan oder Südamerika unterwegs und haben ihr Können unter Beweis gestellt. Zwar erlitt das Quartett mit dem überraschenden Tod Jan Diesselhorsts einen einschneidenden Rückschlag, doch der Neuzugang Dietmar Schwalke bewies in kürzester Zeit, ein würdiger Nachfolger zu sein. Insgesamt können die Musiker auf eine Vielzahl von renommierten Preisen blicken, die von dem Deutschen Schallplattenpreis über den Argentine Critic Price bis hin zu mehreren Echo-Klassik-Preisen reichen. Qualität setzt sich eben durch! Wenn es dieses Jahr einen Pflichttermin für Klassikbegeisterte gibt, dann ist es ein Konzert des Philharmonia Quartett Berlins. Hier wird Ihnen klassische Musik geboten, wie Sie noch nie gehört haben!

Quelle: Reservix

Altstadtkonzert Philharmonia Quartett Berlin - Philharmonia Quartett Berlin

Wangen im Allgäu
Tickets

Philharmonia Quartett Berlin

Erlangen
Tickets

6. Kammerkonzert der Saison 2018/19

Neuenhagen
Tickets
Versand heute!

Bei Bestellung bis 16:00 Uhr (nur Mo. bis Fr.) und Zahlung mit Kreditkarte, PayPal oder SOFORT Überweisung (Onlinebanking) werden Ihre Tickets noch am selben Tag von uns versendet.

Kundenzufriedenheit