Otto Normal

Wer Otto Normal in eine Schublade einzuordnen versucht, wird grandios scheitern. Die Band ist nicht, wie der Name vielleicht implizieren mag, unspektakulärer Durchschnitt in der Musikszene. Im Gegenteil: Zu hören gibt es eine bunte Mischung aus Hip-Hop, Pop, Jazz, Rock, A-capella und vielem mehr. Dass dabei noch eine Menge Herzblut hineingesteckt wird, zeigen Songs wie „Spitter“, „Otto Normal“ oder „Paris Paris“. Otto Normal wurde 2010 in Freiburg gegründet. Nach vielen Auftritten in der Region flatterte zwei Jahre später der erste Plattenvertrag ins Haus. Wenig später erschien ihr Debütalbum „Wahnsinn“ und es ging langsam so richtig bergauf mit der Karriere. Mit reichlich Live-Erfahrung im Gepäck heimsten sie Preise wie den VIA VUT Indie Award als beste Newcomer oder den Berlin Music Award ein und releasten 2014 ihr neues Album „Das Neue Normal“. Von einer anderen Seite zeigte sich die Band auf der EP „Akustik Session“, für die sie vier ihrer Songs in großer Besetzung live eingespielt haben. Otto Normal überzeugt mit einer spannenden Symbiose aus Pop und Rap. Hier gibt es keine 0815-Floskeln, Betroffenheitslyrik oder Schmusepoesie – sondern Geschichten aus dem echten Leben, bei denen eingängigen Melodien nicht auf der Strecke bleiben. Seid dabei und erlebt die Band selbst live!

Quelle: Reservix

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.
Versand heute!

Bei Bestellung bis 16:00 Uhr (nur Mo. bis Fr.) und Zahlung mit Kreditkarte, PayPal oder SOFORT Überweisung (Onlinebanking) werden Ihre Tickets noch am selben Tag von uns versendet.

Kundenzufriedenheit