Ottmar Liebert

Eine Gitarre, tausend Facetten. Wenn die Saitenkoryphäe Ottmar Liebert auf der Bühne steht, taucht der Zuhörer bei jedem seiner Stücke in eine andere Welt ein. Als weltberühmter Musiker und Komponist verbindet er gekonnt spanische Stilmittel des Flamenco mit modernen Elementen. 1989 gründete Ottmar Liebert das Ensemble Luna Negra. Seither sind seine Songs zum internationalen Kanon geworden und enthalten unter anderem Elemente von Lieberts Jugendheld Bob Marley. Sowohl mit der Sologitarre als auch im Ensemble gilt der begabte Instrumentalist als absoluter Publikumsmagnet. Mit den Alben „One Guitar“ und „The Scent of Light“ war er 2008 und im darauffolgenden Jahr für den Grammy in der Kategorie Bestes New-Age-Album nominiert. Außerdem erreichten seine Alben weltweit Gold- und Platinstatus. Ottmar Liebert schafft pure Gitarrenmusik – bei dieser Klangfülle kann man nur schwer glauben, dass all die Melodien nur von einer Gitarre produziert werden. Von warmen Tonfarben bis hin zu feurigen Rhythmen hat der Künstler einiges zu bieten.

Quelle: Reservix

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.
Versand heute!

Bei Bestellung bis 16:00 Uhr (nur Mo. bis Fr.) und Zahlung mit Kreditkarte, PayPal oder SOFORT Überweisung (Onlinebanking) werden Ihre Tickets noch am selben Tag von uns versendet.

Kundenzufriedenheit