Ostfriesische Krimitage

Tatort Ostfriesland, mehrere Tatverdächtige und die Suche nach dem Schuldigen. Wenn diese Dinge zusammentreffen, sind wir bei den Ostfriesischen Krimitagen, dem größten Literaturfestival im „Mordwesten“. Über mehrere Wochen werden die Besucher der Krimitage bei zahlreichen Lesungen unterschiedlicher Art in spannende Fälle verwickelt. Begründet wurde das Literaturfestival im Jahre 1999 von Peter Gerdes, Autor aus Leer und Leiter des Krimitage-Organisationsteams. Seitdem findet die Veranstaltung im Zwei-Jahres-Takt statt und ist mittlerweile weit über die Region hinaus bekannt. Jede weitere Auflage der Krimitage lockt neue Fans der Kriminalliteratur in die Ortschaften von Ostfriesland und an die zahlreichen Tatorte des Festivals. Neben den fesselnden Lesungen stehen außerdem Veranstaltungen wie der Krimi-Slam oder die Verleihung des Ostfriesischen Krimipreises auf dem Programm. Suchen Sie kein Alibi, sondern sichern Sie sich noch jetzt Tickets für die kommenden Ostfriesischen Krimitage. Freuen Sie sich auf spannende Fälle, auserlesene Autoren und Star-Gäste der Krimi-Szene.

Quelle: Reservix

Der letzte Champagner - Mörderisches Menü mit Carsten Sebastian Henn

Aurich
Tickets

Feinste Friesenmorde

Aurich
Tickets

Streng Geheim! Blind Date mit dem Verbrechen

Top-Secret
Tickets

"Was sich liebt, das killt sich"

Aurich
Tickets

Krimi spezial:Simon Beckett liest aus "Totenfang"

Aurich
Tickets
Versand heute!

Bei Bestellung bis 15:00 Uhr (nur Mo. bis Fr.) und Zahlung mit Kreditkarte, PayPal oder SOFORT Überweisung (Onlinebanking) werden Ihre Tickets noch am selben Tag von uns versendet.

Vertrauenswürdiger Shop

Reservix wurde am 9.11.2007 von Trusted Shops zertifiziert.