Nouvelle Vague

Das Pariser Band-Projekt „Nouvelle Vague“ um die beiden Produzenten und DJs Olivier Libaux und Marc Collin spielt so gut wie ausschließlich Klassiker der 80er-Jahre und ist bekannt für ihre stilvollen Coverversionen. Für die Zwecke von „Nouvelle Vague“ genutzt werden vor allem Stücke der Punk- und New-Wave-Zeit aus der französischen Szene. Doch da einfach nur covern ja zu langweilig wäre, werden sie im Rahmen des Projekts im Bossa-Nova- und Electro-Pop-Stil neu eingespielt. Und um noch interessanter zu werden, haben es sich die beiden Musiker zur Aufgabe gemacht, immer neue und noch unbekannte Sängerinnen zu verpflichten, denen die Originale bis dato unbekannt waren. In diese Riege gesellten sich schon spätere Größen wie Camille, Silja, Gérald Toto oder Phoebe Killdeer. Die Idee, meist gitarrenlastige Songs in sanfte Jazz/Pop/Bossa-Nova-Stücke umzufunktionieren, klappt so gut, dass „Nouvelle Vague“ mittlerweile auf ein halbes Dutzend Alben zurückblicken können. Leicht und beruhigend erschafft die Formation interessante Adaptionen und Neuinterpretationen, die großartige Musik dem Vergessen entreißt.

Nouvelle Vague + Brisa Roché

Strasbourg
Tickets
Versand heute!

Bei Bestellung bis 15:00 Uhr (nur Mo. bis Fr.) und Zahlung mit Kreditkarte, PayPal oder SOFORT Überweisung (Onlinebanking) werden Ihre Tickets noch am selben Tag von uns versendet.

Vertrauenswürdiger Shop

Reservix wurde am 9.11.2007 von Trusted Shops zertifiziert.