Nobu Tsujii

Der japanische Pianist Nobuyuki Tsuji, Jahrgang 1988, war 2009 der erste asiatische Gewinner des wichtigen internationalen Van Cliburn-Wettbewerbs in Texas. Es folgte zwei Jahre später sein Debüt in der Carnegie Hall, 2013 dann war er erstmals bei den BBC Proms mit einem mitreißenden Auftritt zu erleben. Seither begeistert der von Geburt an blinde Pianist mit seiner stupenden Technik und seiner natürlichen Begabung für musikalische Farben und Emotionen auf den großen Konzertpodien der USA, Japans und Europas sein Publikum.

Quelle: Reservix

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.
Versand heute!

Bei Bestellung bis 16:00 Uhr (nur Mo. bis Fr.) und Zahlung mit Kreditkarte, PayPal oder SOFORT Überweisung (Onlinebanking) werden Ihre Tickets noch am selben Tag von uns versendet.

Kundenzufriedenheit