Nils Frahm

Der Pianist, Komponist und Produzent Nils Frahm sorgt in aller Welt für Furore. Durch die Erweiterung seines Solo-Klavier-Sets mit einem Juno Synthesizer, Rhodes und Tape-Delay schafft er es, eine einzigartige Mischung an akustischen und elektronischen Sounds zu erzeugen. Schon in der Kindheit bekam Nils Frahm Klavierunterricht von dem namhaften Nahum Brodski, seines Zeichens Schüler des letzten Tschaikowski-Schülers, der den Musikgeschmack Frahms nachhaltig prägte. Später unternimmt er Ausflüge in die elektronische Musik, die ihn nach eigener Aussage so fasziniert, dass er das konventionelle Klavierstück zeitweise außer Acht lässt. 2005 erscheint das erste Album „Streichelfisch“, 2008 der Zweitling „Electric Piano“. Im gleichen Jahr gründet Nils Frahm in Berlin sein eigenes Studio, in dem er als Komponist und Produzent arbeitet. Mit dem 2009 erschienenen Long Player „Wintermusik“ kehrt er wieder zu seinen Wurzeln- dem Soloklavier zurück. Nils Frahm überzeugt mit Improvisationstalent und hat sich als international gefeierter Künstler etabliert. Er beglückt Fans mit seiner unkonventionellen Art und Experimentierfreude, die auch auf seinem 2013 erschienenen Album „ Spaces“ zu hören ist. Das Werk ist über einen Zeitraum von zwei Jahren während diverser Livekonzerte weltweit entstanden. Mit ausverkauften Konzerten in klassischen Konzerthäusern, Gastauftritten für das königliche Ballett und Elektronik-Sets auf Festivals dehnt der einzigartige Nils Frahm musikalische Grenzen. Erleben auch Sie den Ausnahmekünstler live.

Source: Reservix

Unfortunately, no other dates are available at the moment.
Dispatched the very same day!

Ticket orders placed before 16:00 o'clock (only Mon to Fri) and paid for by credit card, PayPal or SOFORT online payments will be dispatched the same day.

Security