Nacht der Museen in Frankfurt und Offenbach

Die Nacht der Museen gehört zu den festen Höhepunkten im Kulturgeschehen. Einmal im Jahr öffnen über 50 Museen und Ausstellungshäuser in Frankfurt am Main und Offenbach abends ihre Türen, um im nächtlichen Stadtambiente ihr vielfältiges Angebot zu präsentieren. Dabei können einheimische und auswärtige Gäste nicht nur die laufenden Ausstellungen mit oder ohne Führung besichtigen. Das sehr umfangreiche Programm dieser Nacht beinhaltet auch Musikevents, Tanz, Lesungen, Theatervorführungen, Künstlergespräche, Workshops, Partys und internationale Gastronomie. Auf dieser kulturellen Entdeckungstour sind die Museen sehr gut zu erreichen, da viele Häuser dicht nebeneinander am Museumsufer liegen. Die übrigen Museen sind durch einen kostenlosen Shuttle-Service mit Bus, Tram und Schiff miteinander verbunden, sodass man bequem durch die Nacht gebracht wird. Rund 40.000 Besucher machen jährlich bei diesem Kulturhighlight die Nacht zum Tag, genießen die besondere Atmosphäre in der Main-Metropole und gehen in Frankfurt und Offenbach auf Museumstour.

Quelle: Reservix

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.
Versand heute!

Bei Bestellung bis 16:00 Uhr (nur Mo. bis Fr.) und Zahlung mit Kreditkarte, PayPal oder SOFORT Überweisung (Onlinebanking) werden Ihre Tickets noch am selben Tag von uns versendet.

Postversand für Weihnachten bis zum 21.12 um 16:00 Uhr.

Kundenzufriedenheit