Motorpsycho

Psychedelische Rockmusik mit Einflüssen aus Jazz und Country ist ihr Ding. Motorpsycho experimentieren seit mehr als zehn Jahren an den Grenzen des Rocks. Mit dem Album „Demon Box“ kam der Durchbruch für die norwegischen Musiker rund um Frontmann und Sänger Bent Saether. Die landeseigene Presse bezeichnete das Hardrock atmende Album als eines der besten Rockalben aller Zeiten und ebnete der Band den Weg in die internationale Musikszene. Bei Motorpsycho treffen gerne mal schwülstig fette Keyboardlinien auf satt überzerrte Gitarren. Druckvoll- epischer Spacerock verfällt in kürzester Zeit in tiefste Melancholie. Stets verschmilzt dabei alles in eine dynamische Einheit, die mit einem mehrstimmigen Gesang noch weiter aufgewertet wird. So lieferten die drei Künstler u.a. mit „The Death Defying Unicorn“ eine in sich stimmige und 84-minütige Prog-Rock- Jazz- Oper ab, die mit einem berühmten Jazz- Keyboarder und dem Trondheimer Jazz- Orchester eingespielt wurde. Motorpsycho bieten mit jedem Stück eine Art Musikmärchen, das gleichzeitig treibend und laut als auch leise und ergreifend sein kann. Ein Konzert mit den Norwegern ist ein Fest für alle Fans von Musik, bei der die Gitarre im Vordergrund steht und die diese ausgiebig zelebriert.

Quelle: Reservix

Motorpsycho

Erlangen
Tickets
Versand heute!

Bei Bestellung bis 16:00 Uhr (nur Mo. bis Fr.) und Zahlung mit Kreditkarte, PayPal oder SOFORT Überweisung (Onlinebanking) werden Ihre Tickets noch am selben Tag von uns versendet.

Kundenzufriedenheit