Milliarden

Das Berliner Rock-Duo Milliarden mischt die deutschsprachige Musiklandschaft gehörig auf: In ihren kantigen Liedern stoßen eingängige Melodien und rebellischer Punk in faszinierender Harmonie zusammen. Hier geht es um Kontrast, Widerspruch und Zerrissenheit, das alles ungeschönt, leidenschaftlich und tief berührend. Als sich Sänger Ben Hartmann und Pianist Johannes Aue 2013 bei einer Aufnahmeprüfung zum ersten Mal begegneten, sollte es nicht lange dauern, bis sie ihre erste EP „Kokain und Himbeereis“ als Vinyl herausbrachten. 2015 wurde ihr Song „Freiheit ist ne Hure“ nach einem Songcontest in den Soundtrack des Films „Tod den Hippies!! Es lebe der Punk“ von Oskar Roehler gewählt. Es folgte die Begleitung als Vorband von „Ton Steine Scherben“ sowie Auftritte auf namhaften Festivals wie Rock am Ring und Rock im Park, bis im Herbst 2016 ihr Debütalbum „Betrüger“ folgte. Milliarden sorgen für außergewöhnliche Songs zu außergewöhnlichen Zeiten und meistern einen Spagat zwischen Kunst, Kommerz und Kultur – hin und wieder erinnert Ben Hartmann mit seiner Stimme auch an den legendären Rio Reiser. Besuchen Sie Milliarden live und lassen Sie sich von den Berlinern begeistern!

Source: Reservix

Unfortunately, no other dates are available at the moment.
Dispatched the very same day!

Ticket orders placed before 16:00 o'clock (only Mon to Fri) and paid for by credit card, PayPal or SOFORT online payments will be dispatched the same day.

Security