Mild Maniac - Hommage an Volker Kriegel

Kaum ein anderer deutscher Musiker hat den Jazz hin zu Fusion und Rock so geöffnet wie Volker Kriegel. Nun wird dem Musiker, der im Dave Pike Set, seinem eigenen Mild Maniac Orchestra und dem United Jazz + Rock Ensemble begeisterte, mit „Mild Maniac - Hommage an Volker Kriegel“ Ehre gebührt. Volker Kriegel wurde 1943 in Darmstadt geboren und starb 2003. Zu seinem 15. Todestag und zugleich 75. Geburtstag erinnert die hr-Bigband mit „Mild Maniac - Hommage an Volker Kriegel“ an den Ausnahmegitarristen. Er entwickelte nicht nur beim Zeichnen und Schreiben, sondern vor allem beim Musizieren eine ganz eigene Handschrift und beeinflusste den Jazz hierzulande nachhaltig. Da es zwecklos wäre, einen solch großartigen Individualisten zu kopieren, treten bei dieser Veranstaltung gleich drei herausragende Gitarristen an – es ist die Generation nach Kriegel, die dessen Kompositionen auf individuelle Weise interpretieren wird. Die hr-Bigband erinnert mit „Mild Maniac - Hommage an Volker Kriegel“ an den gebürtigen Darmstädter, bekennenden Wiesbadener und Frankfurter Studenten und ruft auf ihre Art ein herzliches „Hallo, Volker!“ nach. Lassen Sie sich diese Gelegenheit nicht entgehen!

Quelle: Reservix

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.
Versand heute!

Bei Bestellung bis 16:00 Uhr (nur Mo. bis Fr.) und Zahlung mit Kreditkarte, PayPal oder SOFORT Überweisung (Onlinebanking) werden Ihre Tickets noch am selben Tag von uns versendet.

Postversand für Weihnachten bis zum 21.12 um 16:00 Uhr.

Kundenzufriedenheit