Matto Barfuss

Wild und Weit - 25 Jahre Afrika

Durch unerschütterliche Liebe zur Wildnis und seinen großen Einsatz für die Natur wurde Matto Barfuss zu einem der bedeutendsten Tierschützer Deutschlands. Der Künstler, Visionär, Filmemacher und Gepardenmann lebte viele Jahre in der Wildnis Afrikas und dokumentierte das Leben von bedrohten Tierarten in unglaublichen Foto- und Videoaufnahmen. Sein Meisterwerk, der Film „Maleika“, kam 2017 in die Kinos und begeisterte ein riesiges Publikum auf der ganzen Welt. Matto Barfuss wurde mit der Passion für die Natur genauso wie mit einer Leidenschaft für Kunst geboren. Seine erste große Aktion für die Umwelt war die Barfuß-Überquerung der Alpen, um ein Zeichen für den Schutz und Erhalt der Gebirgskette zu setzen. Dieses Unterfangen brachte ihm auch seinen Künstlernamen ein. Doch es sollte nur der Anfang für zahlreiche weitere Aktionen, Bücher, Filme und Bildbände sein, die in den kommenden Jahren folgen würden. Als menschlicher Gepard lebte er für Jahre bei einer Gepardenfamilie. Auch bei Berggorillas im Ostkongo fand er ein Zuhause. Mit dem Ziel, die Welt durch seine Bilder zu verändern, zog Matto Barfuss als junger Mann in die Wildnis. Heute ist der Künstler ein weltweit anerkannter Artenschützer und UN-Botschafter für biologische Vielfalt. Lassen Sie sich durch spektakuläre Aufnahmen und Berichte aus erster Hand vom Gepardenmann in die Wildnis Afrikas entführen.

Quelle: Reservix

„Wildes Leben – auf dem Weg zu Maleika“

Kehl
Tickets

Matto Barfuss - Wild und Weit

Leipzig
Tickets

Leben mit Geparden

Göttingen
Tickets
Ludwigshafen
Tickets

Wild und Weit - 25 Jahre in Afrika - Multivisionsshow

Freiburg im Breisgau
Tickets
Speyer
Tickets
Annweiler am Trifels
Tickets
Versand heute!

Bei Bestellung bis 16:00 Uhr (nur Mo. bis Fr.) und Zahlung mit Kreditkarte, PayPal oder SOFORT Überweisung (Onlinebanking) werden Ihre Tickets noch am selben Tag von uns versendet.

Kundenzufriedenheit