Matt Bianco

Lässig, cool und verdammt gut – so lässt sich die Musik von Matt Bianco beschreiben. Was einst mit jazzigen Pop-Hits wie „Get Out Of Your Lazy Bed“ begann, hat sich mittlerweile in poppigen Jazz umgewandelt. Wenn Frontmann Mark Reilly zum Tanz bittet, sollten Sie sich das auf keinen Fall entgehen lassen. Eigentlich standen die Vorzeichen äußerst schlecht für die 1982 gegründete Pop-Gruppe. Noch bevor die erste Single veröffentlicht wurde, hatte Bassist Kito Poncioni schon die Segel gestrichen. Ihm folgten kurz darauf Keyboarder Danny White und Sängerin Basia. Davon ließ sich Mark Reilly aber nicht aus dem Konzept bringen. Kurzerhand hatte er eine neue Truppe zusammengetrommelt und mit Wham!-Keyboarder Mark Fisher einen hervorragenden Produzenten an Land gezogen. Es folgten zahlreiche grandiose Alben und Konzertreisen rund um den Globus. Matt Bianco, dessen Name frei erfunden ist und auf einen Spion verweisen soll, gehört schon seit mehreren Jahrzehnten zu den Big Playern des Pop-Business – und das liegt vor allen Dingen am charismatischen und unendlich kreativen Reilly. Die Shows von Matt Bianco sind ein absolutes Muss für alle, die hervorragende Live-Musik genießen wollen. Denn auch nach über drei Jahrzehnten hat diese Band nichts von ihrer Energie verloren!

Quelle: Reservix

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.
Versand heute!

Bei Bestellung bis 16:00 Uhr (nur Mo. bis Fr.) und Zahlung mit Kreditkarte, PayPal oder SOFORT Überweisung (Onlinebanking) werden Ihre Tickets noch am selben Tag von uns versendet.

Postversand für Weihnachten bis zum 21.12 um 16:00 Uhr.

Kundenzufriedenheit