Mark Morris Dance Group und Jan Vogler

Mark Morris gilt unter Kennern als lebende Legende der Tanzbranche. Als ein begnadeter Choreograf gründete er 1980 seine eigene Company, die seitdem immer wieder mit innovativem Tanztheater begeistert. Seine Liebe zur Musik stellt er nun mit der Zusammenarbeit mit dem Cellisten Jan Vogler, einem mehrmaligen Echo-Gewinner, unter Beweis. „Falling Down Stairs“ ist eine wegweisende Zusammenarbeit zwischen Tanz und Musik, zwischen Choreograph und Musiker. Morris wird dabei nicht nur als „der Mann hinter den Tänzern“ in Erscheinung treten, sondern erstmals auch als Dirigent auf der Bühne stehen. Jan Vogler wird hierzu Johann Sebastian Bachs dritte Solosuite für Cello präsentieren. Fantastische Bilder des Tanztheaters werden hier eine wundervolle Symbiose eingehen mit wunderschöner Musik des Cellisten Vogler. Zu den zahlreichen wegweisenden Kooperationen der Mark Morris Dance Group mit zeitgenössischen Musikern gesellt sich nun noch das Projekt „Falling Down Stairs“.

Unfortunately, no other dates are available at the moment.
Dispatched the very same day!

Ticket orders placed before 16:00 o'clock (only Mon to Fri) and paid for by credit card, PayPal or SOFORT online payments will be dispatched the same day.

Security