Maria Solheim

Zart und fragil wirkt die norwegische Maria Solheim, aber davon sollte man sich auf keinen Fall täuschen lassen, denn die Sängerin ist eine Powerfrau, die bereits im zarten Alter von 12 Jahren ihre künstlerische Seite entdeckte und anfing Gedichte zu schreiben. Mit 14 griff sie das erste Mal zur Gitarre, mit 17 folgten der erste Plattenvertrag und das Debütalbum „Barefoot“. Maria Solheim kommt aus einer Künstlerfamilie, ihr Vater ist ein bekannter norwegischer Maler und so ist es fast schon natürlich, dass sich Maria künstlerisch ausprobiert. Vom Gedichte schreiben über die Musik bis hin zur Malerei ist fast alles dabei. Dass sie sich letztendlich hauptsächlich für die Musik entschieden hat, darüber freuen sich sicher ihre Fans. Ihre Musik zu beschreiben, fällt schwer. Ihre Songs sind überwiegend ruhig, auch wenn hin und wieder mal gitarrenlastige Rocksongs dazwischen rutschen. Sie spricht den Hörer an, bringt ihn zum lachen, weinen und nachdenken. Dabei ist ihr der ganze Trubel um ihre Person eher peinlich, sie schiebt lieber ihre Musiker in den Vordergrund.

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.
Versand heute!

Bei Bestellung bis 15:00 Uhr (nur Mo. bis Fr.) und Zahlung mit Kreditkarte, PayPal oder SOFORT Überweisung (Onlinebanking) werden Ihre Tickets noch am selben Tag von uns versendet.

Vertrauenswürdiger Shop

Reservix wurde am 9.11.2007 von Trusted Shops zertifiziert.