Maria Mena

Maria Mena blieb praktisch keine Alternative, als erfolgreich Musik zu machen. Die norwegische Popmusikerin wurde 1986 in eine künstlerische Familie hineingeboren. Die Mutter arbeitete am Theater, der Vater als Profi-Schlagzeuger, kein Wunder also, dass auch die Tochter ein Händchen für Musik hat. Mit 13 beginnt sie, eigene Lieder zu schrieben, schon mit 15 wird sie in ihrer Heimat praktisch über Nacht mit „My Lullaby“ zum Star. Ihr Debüt „White Turns Blue“ macht sie auch über die Grenzen hinweg in Deutschland und den USA bekannt. Songs wie „Just hold me“ bringen ihr zudem einige Newcomer-Preise ein, wie den SWR3-Best New Pop Act, und wird in Norwegen mit dem Spelleman Award als Künstlerin des Jahres 2009 ausgezeichnet. Auch die Platte „Weapon in Mind“ 2013 ist von Erfolg gekrönt und steigt direkt in die Charts ein. Auf ihr wird Maria Mena Raum gegeben, um ihr Faible für große Melodien und ihren Popinstinkt auszuleben. Authentisch und gefühlvoll präsentiert sie sich und schlägt trotz dem poppigen Sound auch mal stilistisch über die Stränge und wagt den Blick über den Tellerrand. Etwas Soul und Elektro reichen dabei, um ihrer Musik einen individuellen Charakter zu geben und sorgen zudm für den notwendigen Wiedererkennungswert.

Quelle: Reservix

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.
Versand heute!

Bei Bestellung bis 15:00 Uhr (nur Mo. bis Fr.) und Zahlung mit Kreditkarte, PayPal oder SOFORT Überweisung (Onlinebanking) werden Ihre Tickets noch am selben Tag von uns versendet.

Vertrauenswürdiger Shop

Reservix wurde am 9.11.2007 von Trusted Shops zertifiziert.