Manu Delago

Björk, Anoushka Shankar und Cinematic Orchestra sind nur einige der bedeutenden Stationen in Manu Delagos Karriere. Der gebürtige Tiroler präsentiert seinem Publikum ein großartiges Wechselspiel aus detailverliebter Elektronik, experimentellem Pop sowie verrockter Kammermusik. Manu Delago ist ein musikalisches Ausnahmetalent. Am Schlagzeug saß er schon mit 2 Jahren, es folgten Unterricht an der Ziehharmonika, dem Klavier und am Marimbaphon. Als Schlagzeuger spielte er in seiner Jugend in vielen Bands und prägte diese mit seiner eigenen Note. Später folgte ein Schlagwerkstudium am Tiroler Landeskonservatorium sowie an der Universität Mozarteum. Danach zog es ihn nach London, wo er Jazz-Schlagzeug an der Guildhall School of Music & Drama studierte. Während dieser Zeit spezialisierte er sich auf das Schweizer Instrument Hang und veröffentliche damit 2007 ein Video auf YouTube, welches bis heute knapp 5 Millionen Klicks verbuchen kann. Die Musikerin Björk wurde dadurch auf ihn aufmerksam und engagierte ihn kurzerhand als Schlagzeuger und Hang-Spieler für ihre zweijährige Welttournee, Manu Delago verlor aber seine eigenen Projekte dadurch nicht aus den Augen. Selbst die Kinoleinwand hat er schon als Hang-Spieler im Film „Tage die bleiben“ erobert. Erleben Sie den „Master Hang Drummer“ live auf einem seiner atemberaubenden Konzerte und lassen Sie sich durch seinen unvergesslichen Sound verzaubern!

Unfortunately, no other dates are available at the moment.
Dispatched the very same day!

Ticket orders placed before 16:00 o'clock (only Mon to Fri) and paid for by credit card, PayPal or SOFORT online payments will be dispatched the same day.

Security