Manilla Road

Manilla Road gehört zu den Wegbereitern des US-amerikanischen Epic Metal, wenn nicht sogar zu den Mitbegründern dieses Begriffes. Doch trotzdem sind sie außerhalb des Metal relativ unbekannt, umso größer ist aber die Bewunderung von Szene-Insidern. Die Bandgründung geht auf das Jahr 1977 in Wichita, Kanas zurück. Der 19-jährige Mark „The Shark“ Sheldon trommelte drei Freunde zusammen und formierte Manilla Road. Bis 1990 veröffentlichten sie 8 Studioalben, die sich innerhalb der Metal-Szene größter Anerkennung erfreuen. Ihr drittes Album „Chrystal Logic“ (1983) wird heute klar als Meilenstein des Genres bezeichnet und viele Bands benennen es als Referenz ihres Schaffens. 1990 erfolgte die Auflösung, doch Mark Sheldon ließ Manilla Road im Jahr 2001 mit komplett neuer Besetzung wieder auferstehen. Seitdem versorgen sie ihre Fans in regelmäßigen Abständen mit neuen Alben. Manilla Road hat den Epic Metal wie keine andere Band geprägt. Es ist also ein guter Moment, die lebenden Legenden live zu sehen und mit ihnen die Bühne auseinanderzunehmen. Hier wird schnellster und gnadenlosester Metal geboten, seid also dabei!

Quelle: Reservix

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.
Versand heute!

Bei Bestellung bis 16:00 Uhr (nur Mo. bis Fr.) und Zahlung mit Kreditkarte, PayPal oder SOFORT Überweisung (Onlinebanking) werden Ihre Tickets noch am selben Tag von uns versendet.

Kundenzufriedenheit